Erfahre die 3 Schlüssel für deine Schilddrüsen-Gesundheit:

ich bin Hannah.

Als studierte Ernährungswissenschaftlerin und Schilddrüsenexpertin unterstütze ich dich dabei, deine Hormone wieder ins natürliche Gleichgewicht zu bringen. 

Meine große Vision ist es, dass keine Frau mehr unter den Symptomen einer Schilddrüsenunterfunktion oder Hashimoto leiden muss. Jede Frau hat es verdient, ein Leben voller Energie zu führen in einem Körper, in dem sie sich wohlfühlt.

Hey, ich bin Hannah.

Als studierte Ernährungswissenschaftlerin und Schilddrüsenexpertin unterstütze ich dich dabei, deine Hormone wieder ins natürliche Gleichgewicht zu bringen. 

Meine große Vision ist es, dass keine Frau mehr unter den Symptomen einer Schilddrüsenunterfunktion oder Hashimoto leiden muss. Jede Frau hat es verdient, ein Leben voller Energie zu führen in einem Körper, in dem sie sich wohlfühlt.

Wie ich selbst meine Diagnose bekam und dann mein Leben änderte

Viele Jahre litt ich selbst an Schilddrüsenproblemen. Ich war ständig müde, kam morgens nicht aus dem Bett und konnte mich nachmittags kaum konzentrieren. Ich hatte das Gefühl, nur noch durch einen Nebel zu sehen, wie ein Schleier vor den Augen. Am meisten hat mich jedoch mein Haarausfall und das Übergewicht belastet. 

Nachdem ich wegen dem Haarausfall von Arzt zu Arzt gerannt bin und keiner mir weiterhelfen konnte, wurde durch Zufall eine Schilddrüsenunterfunktion festgestellt.

Voller Hoffnung lief ich mit einem Rezept für  Schilddrüsenmedikamente aus der Arztpraxis und glaubte endlich die Lösung für meine Beschwerden gefunden zu haben. Geduldig nahm ich die Medikamente ein, meine Blutwerte verbesserten sich auch, doch die Symptome blieben. 

Schilddrüse

2 Jahre später diagnostizierte meine Ärztin zusätzlich zur Unterfunktion noch ein Hashimoto Thyreoidits (Autoimmunerkrankung der Schilddrüse). Ich fragte sie, was ich denn noch tun könnte, um meiner Schilddrüse etwas gutes zu tun, doch ihre Antwort war nur: „Frau Hauser, da kann man nichts machen, Sie nehmen einfach bis zu Ihrem Lebensende die Tabletten.“

Dies wollte und konnte ich nicht akzeptieren und begann Ernährungswissenschaften zu studieren. Immer mehr konnte ich die Zusammenhänge zwischen Ernährung und der Schilddrüse verstehen und veränderte Schritt für Schritt meine Ernährungs- und Alltagsgewohnheiten. 

Meine Schilddrüse freute sich und dankte mir durch einen gesteigerten Stoffwechsel. Ich nahm über 20 kg ab, meine ausgefallenen Haare wuchsen wieder nach und die Energie kam zurück. 

Heute helfe ich als Schilddrüsen Coach Frauen...

  • die sich trotz „gut eingestellter Blutwerte“ immer noch schlecht fühlen
  • deren Stoffwechsel langsam läuft
  • die Fruchtbarkeit- oder Periodenprobleme haben
  • die von Müdigkeit erschöpft sind
  • die ständig frieren oder Hitzewallungen haben

Hannah Hauser, M.Sc.

Ernährungswissenschaftlerin und Schilddrüsen Coach

Mein Weg zur Expertin für Schilddrüsengesundheit

Schritte (4)

Studium der Ernährungswissenschaften und Lebensmitteltechnologie mit Masterabschluss

5 Jahre Forschung und Entwicklung für Spezialnahrung (Allergienahrung, Säuglingsnahrung, Nahrung für Schwangere und Stillende, FSMP (Food for Special Medical Purposes)

Seit 2019: Selbsstständig als Schilddrüsen Coach und Ernährungsberaterin

Du willst dich auch endlich wieder wohlfühlen in deinem Körper?

  • Du willst nicht nur „gut eingestellt“ sein, sondern endlich wieder LEBEN?
  • Du willst aufhören, eine Crash-Diät nach der anderen zu machen, die doch nur dazu führen, dass dein Stoffwechsel langsamer und langsamer wird?
  • Du willst nicht mehr auf Koffein als Wachmacher angewiesen sein, sondern endlich wieder deine „innere Energie“ zurückbekommen?


Dann lies hier weiter, was du tun kannst, um deine Schilddrüsenhormone auf natürliche Weise in Balance zu bringen:

Folge mir auf Instagram: